jahreslosung2016
Außenansicht
Orgelpfeifen
Kicker  
gemeindeback  
fenster
kindergodi  

Wer wir sind

Wir sind…

…evangelisch

Das Wort „Evangelium“ kommt aus dem griechischen und bedeutet „gute Nachricht“. Die Nachricht von Jesus Christus ist nun wirklich eine gute. Sie bedeutet nämlich: Gott ist ganz nahe gekommen. Die Bibel gibt Auskunft darüber.

…freikirchlich

Wir legen Wert auf die Trennung von Kirche und Staat. Das bedeutet zum Beispiel, dass freikirchliche Gemeinden vom Staat keine Kirchensteuer einziehen lassen. Unseren Etat finanzieren wir über freiwillige Gemeindebeiträge.

…freikirchlich?

Bedeutet auch: Wer zu unserer Kirche gehört, hat sich freiwillig dazu entschlossen. Niemand wird in die Gemeinde hineingeboren. Deshalb taufen wir auch keine Säuglinge, sondern nur Menschen, die sich freiwillig dafür entschieden haben, weil sie dem Evangelium von Jesus Christus glauben.

Ansonsten ist das Wort „Kirche“ auch gar nicht schlecht. Auch dieser Begriff kommt aus dem griechischen und bedeutet: „die zum Herrn gehören“.