12-14J. | G-B-U

Bei anderen heißt es „Konfi-Unterricht“ !Bei uns klingt der Name komplizierter: „Gemeinde-Bibel-Unterricht“ (GBU). Dabei ist es überhaupt nicht kompliziert:

Der Kurs dauert zwei Jahre. In dieser Zeit versuchen wir, den zwölf- bis vierzehnjährigen Teens Informationen über den Glauben zu vermitteln. Kind- bzw. teengemäß, versteht sich. Damit es nicht langweilig wird, gibts verschiedene Phasen in den zwei Jahren. Nähreres dazu in unserem Konzept!

Wenn es gut läuft, dann haben die Kinder nach dieser Zeit so viele Informationen gesammelt, dass sie sich entscheiden können: Ist der Glaube an Jesus etwas für mich, oder nicht?

Übrigens: GBU ist keine geschlossene Veranstaltung! Wenn Sie Kinder im entsprechenden Alter und außerdem Interesse haben, rufen Sie doch mal Diakonin Rebecca Bretschneider an!

Der neue GBU Kurs startet immer nach den Sommerferien. Anmeldungen sind jederzeit möglich!